Zur Zeit sind 2 Gäste
und 0 Mitglieder online.

Sprücheklopfer

Rudi Völler:
»Zu 50 Prozent stehen wir im Viertelfinale, aber die halbe Miete ist das noch lange nicht!«

kicktip.de - Die Spielregeln

Bei kicktip.de geht es darum, Tipps zu den Spielen der 1. deutschen Fußball-Bundesliga abzugeben.

Die Teilnahme bei kicktip.de ist freiwillig und kostenlos.

Mitmachen kann man als registrierter User (siehe Registrierung). Pro Spieler ist nur ein User-Name zulässig. Nur mit User-Namen und Kennwort kann man unter "kicktip.de-login" das Formular, das zur Tippabgabe dient, ausfüllen.

Pro Spieltag kann man nur einen Tipp abgeben. Wenn eine Person mehrere Tipps versendet, zählt der zuletzt eingegangene.

Ein Tipp kann nur gewertet werden, wenn er vor Spielbeginn auf dem kicktip.de-Server eingegangen ist. Es gilt hierbei die Server-Zeit.

Jeder Tipper ist selbst dafür verantwortlich, dass die Tipps auch auf dem Server eingehen. Dies kann durch erneutes Laden ("zurück zur Tippabgabe") des entsprechenden Tippformulars kontrolliert werden. Funktioniert in Ausnahmefällen die Speicherung der Tipps auf dem kicktip.de-Server nicht, können auch die Tipps vor Spielbeginn per eMail an die Redaktion geschickt werden. Reklamationen nach dem Spieltag werden auf keinen Fall angenommen.

Gewertet wird bei kicktip.de das Ergebnis jedes Spieltages. Auch Wiederholungsspiele oder Entscheidungen des DFB am "grünen Tisch", die zu einem verändertem Endergebnis führen, werden gewertet.

Die Platzierungen der einzelnen Spieltage werden nach erhaltenen Punktanzahl erstellt.

Die Punkteverteilung nach dem "3..2..1..keins"-Prinzip:
3 Punkte: bei exakt getipptem Ergebnis
2 Punkte: bei richtig getippter Tordifferenz
1 Punkt: richtige Tendenz (Sieg/Niederlage) getippt
0 Punkte: alle anderen Fälle

Die Ranglisten ist die Summe der erzielten Punkte der einzelnen Platzierungen.

Bei Gleichstand mehrerer Tipper am Saison-Ende wird der Saison-Tippsieger wie folgt ermittelt:
a) erst entscheidet die höhere Anzahl der eingegangenen Tipps,
b) dann die höhere Anzahl von 3 Punkte-Tipps,
c) dann die höhere Anzahl von 2 Punkte-Tipps,
d) dann die höhere Anzahl von 1 Punkt-Tipps,
e) danach das Los.

Sollten bei der Tipp-Auswertung Fehler auftreten, ist kein Gewinnanspruch gewährleistet.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Im Ausnahme-Fall (z.B. Provider-Pleite, etc.) behalten wir uns vor, das kicktip.de-Tippspiel jederzeit abzubrechen oder die Regeln zu ändern.